Reifen & Schläuche

Reifen und Schläuche - Rollen auf jedem Untergrund

Kaum ein Teil am Fahrrad hat so viel Einfluss auf Fahrkomfort und Fahrgefühl wie der Reifen. Gefüllt mit einem hochwertigen Schlauch ist er das Kernelement des Rades und befähigt uns, auf fast jedem Untergrund mit dem Zweirad unterwegs zu sein. Grund genug, um Reifen und Schläuchen eine eigene Kategorie zu widmen. Im folgenden Artikel sind die wichtigsten Informationen zu Reifen und Schlauch zusammengetragen.

Der Reifen

Reifen gibt es in allen Formen und Größen, in unterschiedlichen Materialzusammensetzungen und vor allem mit unterschiedlichen Profilen. Von Rennrad bis Mountainbike: Jede Art von Fahrrad definiert sich nicht zuletzt über die gewählte Form der Bereifung.

 

Welche Arten von Reifen gibt es?

Grundsätzlich werden Reifen immer nach ihrem gewünschten Einsatzzweck kategorisiert. Die Mischung aus unterschiedlichen Fahreigenschaften machen den passenden Reifen für das geeignete Rad aus.

Mountainbikes, Dirtbikes und alle anderen, die sich auf unwegsamen Geländen bewegen, nutzen den extra Grip von tiefen und ausgeprägten Profilen. Rennradreifen weisen so gut wie kein Profil auf, um dem Asphalt möglichst wenig Rollwiderstand zu liefern und die Topgeschwindigkeit noch zu steigern. Mittlerweile haben die großen Hersteller mit Bravour geschafft, was lange unmöglich galt: Eine Kombination aus gutem Rollverhalten, sicherem Halt und hoher Pannensicherheit.

Mehr lesenverbergen