Gratisartikel

Some contents goes here
Some contents goes here
Some contents goes here
Some contents goes here

Arten von Motorradhelmen im Onlineshop

Die drei bekanntesten Arten von Motorradhelmen sind der Integralhelm, der Klapphelm und der Jethelm. Der Integralhelm ist die Variante, die besonders weit verbreitet ist. Auch in unserem Shop findest du eine Vielzahl an Helmen dieser Art. Wähle aus zahlreichen ansprechenden Designs - vom schlichten Modell in Schwarz bis hin zum topmodernen Helm mit auffälliger Musterung. Integralhelme sind aus einem Guss gearbeitet, sodass du den Fahrtwind so wenig wie möglich spürst. Für Brillenträger allerdings ist diese Art des Helms nur bedingt geeignet, da das Auf- und Absetzen teilweise etwas mühsam sein kann. Der Klapphelm wird daher von vielen Brillenträgern bevorzugt. Wie der Name es bereits vermuten lässt, kannst du beim Klapphelm das Kinnteil einfach hochklappen. Eine Besonderheit stellen die sogenannten Jethelme dar: Bei diesen handelt es sich um offene Helme ohne Kinnteil. Ein intensiveres Fahrerlebnis und mehr Freiraum sprechen für diese Art Helm ebenso wie das geringe Eigengewicht. Von der Sicherheit her sind Jethelme nicht unbedingt die erste Wahl.

Mehr anzeigenWeniger anzeigen