Motocross Motorrad Fahrrad Kompletträder Teile Zubehör
Anbauteile Beleuchtung
Scheinwerfer Rücklichter
Pumpen Trinkflaschen & Halter Reparatur & Pflege Aufbewahrung & Montage
Montageständer Aufbewahrung
Werkzeuge Rucksäcke & Taschen Elektronik Transport Schlösser Sportnahrung & Körperpflege
Outdoor Streetwear & Casual Marken
100% Azonic Basil Brooks Caberg Camelbak Dahon Earbags Electra Ergon O'Neal Orbea Supacaz Tern Terry Topeak
Sale %
0 Artikel im Warenkorb
Ergebnisse ()

Egal ob beim Biken, auf der Arbeit oder in der Freizeit: Der Gürtel ist sowohl bei Frauen als auch bei Männern das meistgetragene Accessoire aller Zeiten. Dies liegt unter anderem daran, dass Gürtel nicht nur funktional sind und die Hosen dort halten, wo sie hingehören, sondern noch viel mehr können: Gerade beim Sport können Gürtel deutlich die Sicherheit erhöhen und natürlich pimpen sie auch jedes Outfit optisch auf.

Gürtel

O'Neal Gürtel Poser MX 120 cm
4,74
Bisher¹: 39,99

Du sparst: 88 %


O'Neal Gürtel Poser DH 120 cm
4,74
Bisher¹: 39,99

Du sparst: 88 %


Protective Herren Gürtel Zone, Schwarz
2,99
Bisher¹: 19,95

Du sparst: 85 %


Gürtel ganz nach deinem Geschmack!

Genauso, wie es für jeden Topf einen Deckel gibt, gibt es auch für jeden noch so individuellen Geschmack einen passenden Gürtel. Du magst den entspannten Biker-Style? Dann empfehlen wir dir einen Stoffgürtel, gerne in einer bunten Farbe. Für dich soll es lieber etwas schicker sein? Dann sind braune oder schwarze Ledergürtel mit einer dezenten Schnalle ideal für dich. Du liebst es ausgefallen? In dem Fall passen breite Leder- oder Stoffgürtel mit ausgefallenen Schnallen perfekt zu dir.

Natürlich kannst du die Gürtel auch auf deinem Bike oder Motorrad tragen. Wichtig ist, dass der Gürtel bequem ist und du dich wohlfühlst!

 

Welche Gürtelgröße passt mir?

Du möchtest dir einen neuen Gürtel kaufen, bist dir aber unsicher, welche Größe du benötigst? Deine Gürtelgröße kannst du ganz einfach herausfinden. Am besten nimmst du einen Gürtel, den du öfters trägst, als Messlatte. Wenn du den Gürtel von der Dorne der Schnalle bis hin zu dem Loch, in welchem du den Gürtel üblicherweise trägst, nachmisst, hast du deine Gürtelgröße. Alternativ kannst du auch einfach deinen Bauch-/Hüftumfang mit einem Maßband nachmessen. Wichtig ist nur, dass du an der Stelle misst, an der du den Gürtel voraussichtlich tragen wirst (sprich für alle, die gerne Baggypants tragen, etwas weiter unten!).