Beleuchtung

Beleuchtung - Licht ins Dunkel bringen

Die Zahl der Fahrradfahrer steigt stetig an, insbesondere in den großen Städten finden sich immer mehr Zweiradfreunde. Sei es, um das tägliche Verkehrschaos zu umgehen, ein bisschen Bewegung vor einem Tag im Büro zu bekommen oder einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten - viele von uns bewegen ihre Räder tagtäglich.


Mehr lesenverbergen
Topseller in dieser Kategorie

Welche Arten von Fahrradbeleuchtung gibt es?

Fahrräder sind heute weit mehr, als schlichte Fortbewegungsmittel. Als Sportgerät oder Freizeitgefährt genutzt, finden Fahrräder immer breitere Verwendung. Ganz nach dem angestrebten Einsatzbereich finden sich daher auch unterschiedliche Beleuchtungsmöglichkeiten.

Die klassische Lösung ist eine fest verbaute Beleuchtung mit eigenem Dynamo. Hier wird die Bewegung des Reifens genutzt, um in einem kleinen Bauteil den für die Lampe notwendigen Strom zu erzeugen. Die modernen Geräte nutzen heute deutlich weniger Kraft als frühere Produkte und können erzeugte Energie sogar speichern, sodass die Lampe auch dann noch brennt, wenn der Reifen stillsteht.

 

Mehr lesenverbergen