Motocross Motorrad Fahrrad Kompletträder Teile Zubehör
Anbauteile Beleuchtung
Scheinwerfer Rücklichter
Pumpen Trinkflaschen & Halter Reparatur & Pflege Aufbewahrung & Montage
Montageständer Aufbewahrung
Werkzeuge Rucksäcke & Taschen Elektronik Transport Schlösser Sportnahrung & Körperpflege
Outdoor Streetwear & Casual Marken
100% Azonic Basil Brooks Caberg Camelbak Dahon Earbags Electra Ergon O'Neal Orbea Supacaz Tern Terry Topeak
Sale %
0 Artikel im Warenkorb
Ergebnisse ()

Motocross Helme – perfekte Sicherheit für deine Geländeakrobatik

Wenn du mit deinem Motocross Bike durch das Gelände pflügst, geht es über Stock und Stein. Steile Anstiege und rasante Abfahrten stellen sich dir in den Weg. Für den Adrenalin Kick sorgen gewagte Sprünge über Bergkuppen und du bist im Schlamm und Dreck so richtig in deinem Element.

Bei anspruchsvollen Races sind gleich mehrere Crossbiker gleichzeitig auf der Piste. Das erfordert größte Aufmerksamkeit und ist eine Herausforderung für dich, deine Maschine und deine Ausrüstung. Umso wichtiger ist es, dass du dich auf deinen Motocross Helm verlassen kannst, denn der Helm schützt mit dem Kopf eines deiner empfindlichsten Körperteile.

Wir haben für dich eine große Auswahl an Cross Helmen auf unserer Shopseite vorbereitet.

Viel Spaß beim Suchen und Finden!

Helme

O'Neal Crosshelm 10Series Carbon Race
(1)
ab 334,80
Bisher¹: 399,99

Du sparst: 16 %



O'Neal Crosshelm 10Series Hyperlite Core
(1)
ab 189,99
Bisher¹: 299,99

Du sparst: 37 %



O'Neal Crosshelm 10Series Hyperlite Blur
ab 189,99
Bisher¹: 299,99

Du sparst: 37 %



O'Neal Endurohelm Sierra II Torment, Schwarz
ab 153,26
Bisher¹: 189,99

Du sparst: 19 %


Caberg Crosshelm Xtrace, Matt Schwarz
ab 152,47
Bisher¹: 199,99

Du sparst: 24 %


O'Neal Crosshelm 5Series Warhawk, Grün
ab 146,53
Bisher¹: 189,99

Du sparst: 23 %


O'Neal Endurohelm Sierra II Circuit, Weiß
142,49
Bisher¹: 179,99

Du sparst: 21 %


O'Neal Crosshelm 10SRS MX Mips, Neon Gelb
142,49
Bisher¹: 299,99

Du sparst: 53 %


O'Neal Crosshelm 5Series Five Zero, Rot
ab 138,38
Bisher¹: 179,99

Du sparst: 23 %


O'Neal Crosshelm 5Series Rider, Schwarz
ab 135,55
Bisher¹: 189,99

Du sparst: 29 %


O'Neal Crosshelm 5Series HR
ab 132,99
Bisher¹: 189,99

Du sparst: 30 %



O'Neal Endurohelm Sierra II Flat, Weiß
ab 131,54
Bisher¹: 179,99

Du sparst: 27 %


Caberg Crosshelm Xtrace, Weiß
ab 128,73
Bisher¹: 199,99

Du sparst: 36 %


O'Neal Crosshelm 5Series Polyacrylite Trace
ab 128,42
Bisher¹: 179,99

Du sparst: 29 %



O'Neal Crosshelm 5Series Reseda
ab 128,42
Bisher¹: 179,99

Du sparst: 29 %



O'Neal Endurohelm Sierra II Flat, Schwarz
(3)
ab 127,89
Bisher¹: 179,99

Du sparst: 29 %


O'Neal Crosshelm 3Series Hybrid, Schwarz
ab 127,26
Bisher¹: 169,99

Du sparst: 25 %


O'Neal Crosshelm 3Series Crank Multi 2.0, Mehrfarbig
ab 126,75
Bisher¹: 169,99

Du sparst: 25 %


O'Neal Endurohelm Sierra II Crank, Gelb
ab 123,49
Bisher¹: 189,99

Du sparst: 35 %


O'Neal Endurohelm Sierra II Slingshot, Schwarz
123,49
Bisher¹: 169,99

Du sparst: 27 %


O'Neal Crosshelm 7SRS MX EVO Crank, Mehrfarbig
ab 123,49
Bisher¹: 169,99

Du sparst: 27 %


O'Neal Crosshelm 3Series Attack 2.0, Schwarz
ab 123,12
Bisher¹: 169,99

Du sparst: 28 %


O'Neal Crosshelm 8Series 2T
ab 113,99
Bisher¹: 199,99

Du sparst: 43 %



O'Neal Endurohelm Sierra II Comb
(3)
ab 113,99
Bisher¹: 179,99

Du sparst: 37 %



Worauf solltest du bei deinem Motocross Helm bei Material und Verarbeitung achten?

Leicht und gleichzeitig stabil muss dein perfekter Cross Racing Helm sein. Die äußere Schale deines Motocross Helmes besteht entweder aus Polycarbonat oder aus Verbundwerkstoffen wie Carbon und Aramidfaser. Der Polycarbonat Helm wird in der Regel im Spritzgussverfahren hergestellt. In Bezug auf Aerodynamik und Funktionalität lassen beide Herstellungsverfahren der Helme keine Wünsche übrig. Im Ernstfall hält dein Helm größten Belastungen stand. Er muss gleichzeitig gewaltigen Kräften widerstehen, ohne dabei zu zerbrechen. Für deinen Ritt im Gelände ist es aber genauso wichtig, dass dein Cross Helm leicht ist, damit deine Nackenmuskulatur nicht ermüdet und es bei dir nicht zu Konzentrationsfehlern kommen kann.

Ein verstärkter Kinnbügel ist bei deinem Motocross Helm besonders wichtig. Gerade bei Stürzen, ist die Kinnpartie und der Mund mit den Zahnreihen besonders gefährdet. Achte beim Kauf deines Cross Helms darauf, dass der Kinnbügel gut gepolstert ist. Bei einem Unfall sollte sich der stabile Kinnbügel trotzdem mit einer Hand öffnen lassen können, damit du schnell Luft bekommst und versorgt werden kannst. Um das Einatmen von Staub und Dreck zu vermeiden, ist es vorteilhaft, wenn dein Kinnbügel zusätzlich über einen integrierten Filter für Schmutz verfügt.

 

Was ist im Zusammenhang mit dem Innenleben deines Cross Helms wichtig zu wissen?

Für den Ritt durch staubiges und schlammiges Gelände ist es unerlässlich, dass du trotz Rundumschutz durch deinen Motocross Helm immer ausreichend Frischluft bekommst. Dein Helm sollte an der Vorderseite über Lufteinlässe verfügen und auf der Rückseite sind Luftauslässe wichtig für die Luftzirkulation im Inneren deines Helmes. Nur mit einer guten Belüftung behältst du auch im Sommer und bei einem heißen Race immer einen kühlen Kopf.

Der zweite wichtige Faktor im Inneren deines Cross Helms ist die Polsterung und das Innenfutter.

Die Polsterung sollte exakt auf deinen Kopf abgestimmt sein, damit dein Helm perfekt sitzt, aber auch keine Druckstellen aufweist. Ein besonderer Komfort ist es, wenn dein Motocross Helm über aufblasbare Wangenpolster verfügt, für den perfekten Halt.

Gut ist es, wenn das Innenfutter deines Helms herausnehmbar ist und in der Waschmaschine gereinigt werden kann. So ist dein Cross Helm immer geruchsneutral und weist keine Schweißflecken im Inlett auf. Die Reinigung des Innenfutters ist besonders für Allergiker wichtig.

 

Wie hast du die beste Sicht bei deinem Ritt durchs Gelände?

Wenn du auf vielseitiger Strecke mit Hindernissen und anderen Cross Fahrern rechnen musst, ist ein breites Sichtfeld für deine Sicherheit entscheidend. Dein Motocross Helm bietet dir diesen weiten Helmausschnitt für dein Gesicht.

Für die Fahrt zur Rennstrecke ist ein abnehmbares Visier eine gute Wahl. Wenn es zum Race ins Gelände geht, solltest du das Visier gegen ein Helmschild und eine Cross Brille eintauschen. So hast du in beiden Welten den besten Durchblick.

 

Welche Systeme gibt es beim Verschluss deines Helmes?

Es gibt drei verschiedene Systeme, mit denen du deinen Helm am Kinn verschließen kannst:

  • Klick Verschluss
  • Doppel-D-Verschluss
  • Rasten-Schnellverschluss

 

Klick Verschluss

Per Klick rasten zwei bewegliche Backen ineinander ein. Diese Technik ist bequem aber nicht reißfest.

 

Doppel-D-Verschluss

Bei dieser Form wird der Riemen durch zwei Ringe in D-Form gezogen. Bewährte Technik, bei der dein Helm nicht verrutscht während der Fahrt.

 

Rasten-Schnellverschluss

Der Riemen wird durch einen Schlitz in einer Halterung geführt. Anschließend umfasst ein Hebel den Riemen und klemmt ihn fest. Komfortabler und sicherer Verschluss für deinen Cross Helm.