Motocross Motorrad Fahrrad Kompletträder Teile Zubehör
Anbauteile Beleuchtung
Scheinwerfer Rücklichter
Pumpen Trinkflaschen & Halter Reparatur & Pflege Aufbewahrung & Montage
Montageständer Aufbewahrung
Werkzeuge Rucksäcke & Taschen Elektronik Transport Schlösser Sportnahrung & Körperpflege
Outdoor Streetwear & Casual Marken
100% Azonic Basil Brooks Caberg Camelbak Carhartt Earbags Electra Ergon O'Neal Orbea Supacaz Tern Terry Topeak
Sale %
0 Artikel im Warenkorb
Ergebnisse ()

Outdoorhosen – perfekt für deinen Einsatz im Freien

Eine Outdoorhose ist das perfekte Kleidungsstück für deine Aktivitäten im Freien. Neben Outdoorjacken gehören die beliebten Outdoorhosen zur Grundausstattung für die verschiedensten Betätigungen unter freiem Himmel. Gerade bei sportlichen Beschäftigungen wie Radfahren, Bergsteigen, Klettern oder Laufen ist eine robuste, strapazierfähige Hose die beste Wahl. Eine bequeme, schicke Outdoorhose eignet sich darüber hinaus auch gut für die Freizeit. Perfekt, wenn diese dank Zipp dann auch noch schnell und unkompliziert zur Short gemacht werden kann.

Hosen

Björn Daehlie Damen Hose Pace, Weiß
(1)
39,99
Bisher¹: 179,95

Du sparst: 78 %


CRAFT Damen Lange Unterziehhose Active Extreme, Schwarz
ab 22,72
Bisher¹: 42,95

Du sparst: 47 %


Ausstattungsmerkmale einer Outdoorhose

Eine gute Outdoorhose bietet dir ausreichend Bewegungsfreiheit, schützt dich vor Witterungseinflüssen und ist atmungsaktiv. Viele Modelle verfügen über zahlreiche Taschen. Je nach Einsatzbereich werden dabei unterschiedliche Materialien verwendet, die für Leichtigkeit, Elastizität oder auch Wasserdichtheit sorgen. Für eine gute Luftzirkulation wird gerne Mesh verwendet. Outdoorhosen für Fahrradfahrer unterscheiden sich stark von Wander- oder Trekkinghosen. Laufhosen benötigen andere Eigenschaften als Skihosen. Verschiedene Hersteller bieten vielfältige Modelle in unterschiedlichen Qualitäten und Preisklassen an.

 

Hosen für jedes Wetter

Je nach deinen Anforderungen sollte eine Outdoorhose verschiedene Ausstattungsmerkmale erfüllen. Abhängig von der Temperatur, der Witterung beziehungsweise der Jahreszeit und natürlich dem zu erfüllenden Zweck, sollte die Hose unterschiedliche Eigenschaften besitzen.

  • Ergonomisch geschnittene Hosen bieten dir genügend Bewegungsspielraum bei deinen Outdoor-Aktivitäten. Material und Schnitt sind so gewählt, dass du bei deinen sportlichen Einsätzen nicht eingeschränkt wirst. Fahrrad-, Lauf- oder Kletterhosen sind häufig besonders anschmiegsam und flexibel.
  • Wenn du gerne einer schweißtreibenden Sportart nachgehst, brauchst du eine atmungsaktive, feuchtigkeitsregulierende Hose. Zudem sollte sie möglichst leicht sein und für ein angenehmes Körperklima sorgen.
  • Wasserdichte Outdoorhosen schützen dich vor Wind und Nässe. Bei Regen und insbesondere in der kühleren Jahreszeit sind diese robusten Hosen sehr beliebt. Isolierende Fahrradhosen, wasserdichte Trekkinghosen oder Hardshellhosen halten dich auch bei niedrigen Temperaturen sowie widrigen Witterungsverhältnissen angenehm trocken und warm.
  • Gefütterte, wasserdichte Winterhosen sind für Snowboarder und Skifahrer unverzichtbar, um bei der Abfahrt oder im Skilift vor Schnee, Wind und Nässe geschützt zu sein. Ebenso greifen Skitourengeher gerne auf diese Art der Outdoorhosen zurück, wobei Skitourenkleidung oft über zusätzliche Einsätze verfügt, um beim anstrengenden Aufstieg für entsprechende Belüftung zu sorgen.