Leatt
3
Artikel-Nummer: 10012947

Leatt Fullface Helm DBX 3.0 DH

Der Leatt DBX 3.0 Enduro-Helm bietet hohen Schutz bei maximalem Komfort. Egal, ob ihr bergauf fahrt oder im harten Downhill unterwegs seid: mit dem DBX 3.0 habt ihr einen wandelbaren Begleiter der sich den Bedingungen anpasst. Der abnehmbare Kinnbügel bietet euch hohen Schutz auf den Stages, lässt sich für längere Strecken im Uphill aber schnell und einfach abnehmen.

  • 360° Turbine Technologie: Hohe Schutzwirkung auch bei niedrigen Aufprallgeschwindigkeiten
  • Fidlock Magnetverschluss
  • Sehr gute Belüftung mit 18 Öffnungen
  • Einfach abnehmbarer Kinnbügel
  • Zertifiziert nach EN1078; CPSC 1203
259,00
inkl. MwSt. inkl. Versand*
leider ausverkauft
Verfügbarkeitsbenachrichtigung
Zum Merkzettel
Artikel die dir gefallen könnten
  • Einfach abnehmbarer Kinnbügel
  • 360° Turbine Technologie: Hohe Schutzwirkung auch bei niedrigen Aufprallgeschwindigkeiten
  • Quattro Force Control
  • Sehr gute Belüftung mit 18 Öffnungen
  • Optimiert für Enduro
  • Visier mit Sollbruchstelle, um die Verletzungsgefahr bei starken Aufschlägen zu vermindern
  • Kompatibel mit Trinksystemen (mit optionalem Hands-Free-Kit)
  • Fidlock Magnetverschluss
  • Feuchtigkeitsabführendes, atmungsaktives und waschbares Innenfutter und Wangenpolster
  • Zertifiziert nach EN1078; CPSC 1203
  • Gewicht mit Kinnbügel: 700g +/-50g | Gewicht ohne Kinnbügel: 375g +/-50g
  • S 51-55cm | M 55-59cm | L 59-63cm

Bekleidung

S

Allgemein

Mountainbike & Downhill
Herren
Damen

Kundenbewertungen

Kundenbewertungen

3 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Toller Helm, schmaler Schnitt

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Ich habe mich sehr auf den Helm gefreut, da er fast überall ausverkauft ist. DEr Schirm ist etwas schmal, aber optisch sehr schön und in einem guten Bereich verstellbar. Ohne Knngügel sitzt der Helm gut, das 360 Turbine System ist nicht spürbar. Die Bändchen sind verstellbar und harmonieren super mit dem Fidlock Verschluss. Am Kinnbügel sind die Polster unterschiedlich groß, da auf einer Seite ein Trinkschlauch halter ist, was aber auch nicht auffällt. Mit dem Kinnbügel jedoch spürt man den schmalen Schnitt deutlich. Dies ist auch der Grund warum ich ihn leider wieder zurück gehen ließ. Das System zum montieren ist ok und dürfte etwas besser sein. Mit ein bisschen Übung vor dem Spiegel schafft man den Wechsel dann sicherlich ohne den Helm abzusetzen. Gut hat mir auch das Feine Gitter vorne am Bügel gefallen.
von Sebastian Freihöfer verfasst am 13.10.2020 21:25:00

Super Helm mit abnehmbarem Kinnschutz

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Teurer, aber spitzenmäßiger Helm! Bin mit dem Kauf voll und ganz Zufrieden. Der abnehmbare Kinnschutz ist leicht handzuhaben.
von Bartosch Köpnick verfasst am 06.01.2021 14:41:30

Super Endurohelm

0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Für mich als reiner Enduro und Tourenfahrer ist das der Ideale Kompromiss. Den Kinnbügel werde ich wohl sehr selten mal im Bikepark benötigen. Ohne Bügel ist er eine exakte Kopie vom dbx 3.0. Er sieht meiner Meinung nach sehr gut aus, ist sehr bequem zu tragen und das Einstellrädchen ist auch auf dem Kopf gut zu erreichen. Das ist für das tragen von Mützen auch sehr praktisch. Der Verschluss am Kinn ist auch gut gelöst und kann mit einer Hand auch mit Handschuhen gelöst werden. Ich bin sehr zufrieden.
von Alexander Oberleiter verfasst am 04.02.2021 12:38:24
Weitere Artikel des Herstellers: