Ergon
Artikel-Nummer: 10000361

Ergon Trinkblase BH300, Transparent

Trinksystem für Bike-Rucksäcke aus FDA zugelassenem, hygienischem Polyurethan. Das Material ist extrem robust und kann um ein bis zu 8-faches seiner Fläche gedehnt werden ohne zu reißen. Die große durchgängige Öffnung mit Schiebe-Verschluss ermöglicht ein leichtes Befüllen bzw. Reinigen der Trinkblase.

  • Volumen 3 Liter
  • Öffnung Extra groß
  • Trinkschlauch Extra lang, 127 cm
  • Material Lebensmittelechtes Polyurethan
  • kann um ein bis zu 8-faches seiner Fläche gedehnt werden



UVP¹: 32,95
26,86
inkl. MwSt. zzgl. Versand*
Lieferzeit 4-7 Werktage2
verfügbar (Außenlager)
Extra langer, geschmacksneutraler Trinkschlauch mit 90 Grad Beißventil. Dieser ist mehrlagig und somit absolut verknicksicher. Durch den Plug-n-play Anschluss an der Trinkblase lässt sich der Schlauch per Knopfdruck einfach an die Trinkblase koppeln. Das innenliegende Sicherheitsventil verhindert bei nicht angeschlossenem Schlauch ein Auslaufen der Trinkblase. Aufhängung im Rucksack mittels Steckschnalle. Passend für alle Ergon Bike-Rucksäcke.
  • Volumen: 3 Liter
  • Öffnung: Extra groß
  • Trinkschlauch: Extra lang, 127 cm
  • Material: Lebensmittelechtes Polyurethan

Allgemein

Transparent

Koblenz ist die Heimat von Ergon. German Innovation ist hier zu Hause.

Wie wir fühlen
Wir denken und fühlen wie Radfahrer. Wir sind Querdenker, innovativ, technikbegeistert, Problemlöser und permanent neugierig. Wir leben die Fahrrad Community.

Wie wir denken und arbeiten
Unser Leitbild erzeugt eine beispielhafte Vertrauenskultur, die Mitarbeiter stärkt persönlich Verantwortung zu übernehmen und die Team- und Zusammenarbeit fördert.

German Innovation
Synonym für Sorgfalt, Herzblut, Enthusiasmus, Präzision, Passion, Zuverlässigkeit.

Ergon verfügt über ein starkes, deutsches Partnernetzwerk an Spezialisten für Materialforschung, Herstellung und Tests.


Labortests
 

  • Materialien werden auf toxische und bedenkliche Stoffe geprüft. Erfüllung der deutschen Spielzeug- und Lebensmittelnorm.
  • Bauteile werden auf Zug-, Druck- und Stoßbelastung nach den geltenden Normen geprüft.
  • Abriebverhalten und Lebensdauer der Produkte werden nach spezifischen, hauseigenen Standards geprüft
  • Unterschiedliche Umwelteinflüsse werden in einer Vier-Jahres-Simulation nachempfunden.

Kundenbewertungen

Kundenbewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen