Busch & Müller
Artikel-Nummer: 10000526

Busch & Müller LED Scheinwerfer Lumotec IQ Cyo Senso Plus, Schwarz

für Nabendynamo und Reifendynamo (einfach auf Schaltung ein lassen) Sensor zum An- u. Ausschalten und Standlicht

  • 60 LUX
  • Elektronische Standlichtfunktion
  • Einschaltautomatik
UVP¹: 69,90
42,87
inkl. MwSt. zzgl. Versand*
Lieferzeit 2-3 Werktage2
Hinweis zur Lieferzeit
sofort verfügbar
Zum Merkzettel
Artikel die dir gefallen könnten
Der Kleinste ist der Stärkste!

Licht dahin zu bringen, wo der Fahrradfahrer es für eine sichere Fahrt wirklich braucht, war das Ziel bei der Entwicklung des LUMOTEC IQ Cyo, einem LED-Scheinwerfer mit der speziellen Lichttechnik IQ-TEC.

Den LUMOTEC IQ Cyo gibt es ausschließlich serienmäßig mit elektronischem Standlicht, das über den integrierten Drehschalter abschaltbar ist, schließlich soll es potentiellen Fahrraddieben nicht den Weg weisen. Der LUMOTEC IQ Cyo ist in zwei Ausführungen erhältlich, und zwar sowohl mit integriertem Front-Rückstrahler (der an Fahrrädern in Deutschland vorgeschrieben ist) mit der Nahfeldausleuchtung bis 40 Lux, als auch in der Sportversion mit Klarglasdesign, ohne Front-Rückstrahler, bis 60 Lux.

Modelle mit Sensortechnik verfügen über eine 8-Sekunden-Verzögerung. Diese bewirkt, dass vorbeifahrende PKWs oder Straßenlaternen mit ihrem Licht den Scheinwerfer nicht ausschalten können.

Aber auch in Sachen Design besticht der LUMOTEC IQ Cyo mit seinem unverkennbaren und exklusiv entworfenen Gehäuse. In dieser Saison kommt zusätzlich zur bisherigen Gehäusefarbe schwarz ein neuer Look hinzu, der den Cyo noch attraktiver macht: Spezialverchromt besticht das Gehäuse mit edlem Alulook. Damit entspricht der Scheinwerfer nicht nur dem Retro-Trend, er ermöglicht ebenfalls, die Lichtanlage ganzheitlich-dezent in einen entsprechenden Fahrradrahmen einzufügen.

  • 60 LUX
  • Elektronische Standlichtfunktion
  • Einschaltautomatik

Beleuchtung

Frontleuchte
Dynamo
LED

Allgemein

Fahrrad
Schwarz

Seit 1925 stellen wir Beleuchtungsgeräte für Fahrräder her - mit einer Handvoll Mitarbeiter und der Produktion von Katzenaugen begann es. In den neunziger Jahren startete die LUMOTEC-Serie, es folgte die TOPLIGHT-Serie, die Erfindung des batterielosen automatischen Standlichts, die IQ-Technologie, das Tagfahrlicht, LineTec und BrakeTec… aktuell durchbrechen wir die 100-Lux-Grenze für Dynamo-Scheinwerfer und bieten dem Markt neue Scheinwerfer für E-Bikes – kurz gesagt: Wir leben von Innovation und produzieren Originale (die viele Nachahmer finden). Das alles machen wir mit 200 Mitarbeitern in Meinerzhagen mitten in Deutschland.

Wir konstruieren jedes Element selbst und wir machen die Werkzeuge dazu. Große Spezialwerkzeuge, die wir auf unseren rund 30 Spritzgussmaschinen einsetzen: Jedes Formteil kommt aus einem eigenem Spritzgusswerkzeug. Viele davon sind tonnenschwer. Weit über tausend lagern in unseren Regalen. Ein „eisernes“ Kapital, das uns unabhängig und besonders macht – und mit dem wir Lieferfähigkeit auf viele Jahre absichern können.

Am Ende der Fertigung werden jeder Scheinwerfer oder jedes Rücklicht in allen Funktionen geprüft. Das Produkt muss nicht nur einfach leuchten, es werden gezielt Lichtleistung, Lichtbild, Hell-Dunkel-Grenze und vieles mehr getestet. Das ist – unterstützt von Messeinrichtungen – immer persönliche „Handarbeit“ eines Mitarbeiters oder einer Mitarbeiterin. Verantwortungsvolle Qualitätssicherung gehört einfach zu unserem Anspruch "Made in Germany".
 

Kundenbewertungen

Kundenbewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen